Impressum
Alpakaandmore AV.San Borja Norte 1302 L-41 Lima Peru Mail: alpakaandmore ( @ ) gmail.com
Tickets hier kaufen:
Konzert Tickets hier bei unserem Partner Konzertkasse kaufen

Alexander Knappe, Frei Songtext

Alexander Knappe, Frei Songtext

 

Wir haben zwei Uhr Nachts, ich sitz mit mir herum,

 

versink im Rausch aus Schweigen.

Ich schaukle in der Matte und stille meinen Durst mit Rum,

seh den Himmel voller Geigen

 

Ich schnapp mir meinen Koffer und lege meinen Karten

und gebe mir den Segen .

Ich klaue mir ein Auto, raus aus diesem Leben, fahr dem Horizont entgegen.

Wenn das Schiff aus dem Ruder laueft, wenn die Spannung steigt.

Wenn der letzte Vorhang faellt bin ich bereit.

 

Ich fuehl mich frei.

Die Zeit ist reif fuer neue Wunder.

Ich fuehl mich frei.

Nichts haelt mich auf, nichts bringt mich runter.

 

Ich tauche ein, ich tauche auf, beruehr ne neue Welt

sie fragt mich ob ich bleibe.

Ich atme ein, ich atme aus, die Entscheidung ist gefaellt.

Die Welt eine Scheibe,

Wenn das Schiff aus dem Ruder laueft, wenn die Spannung steigt.

Wenn der letzte Vorhang faellt bin ich bereit.

 

Ich fuehl mich frei.

Die Zeit ist reif fuer neue Wunder.

Ich fuehl mich frei.

Nichts haelt mich auf, nichts bringt mich runter. (2)

 

Fuehlst du dich frei? Ich fuehl mich frei.

Fuehlst du dich frei? Ich fuehl mich frei.

One Response to “Alexander Knappe, Frei Songtext”

Leave a Reply

Bist Du kein Spammer? *

Lyrics A – Z